Yin Yoga ist ein äusserst ruhiger und meditativer Yogastil. Die jeweiligen Stellungen werden über mehrere Minuten gehalten. Dadurch gelangt man immer weiter in die Stellung und die jeweiligen Muskeln werden sanft gedehnt. Diese Dehnung wirkt sich bis auf die tieferliegenden Faszien aus.

Durch das lange verweilen in Haltungen entspannt sich der Geist mehr und mehr. Eine tiefe Ruhe und Entspanntheit breitet sich aus.